Pancakes mit Ahornsirup-Zimt-Butter

Ihr Lieben,

ich liiiiebe Pancakes und diese sind Sonntagmorgens so einfach zu machen da musste ich euch das Rezept einfach mal online stellen. Wie ihr sehen könnt liebe ich es ebenso schöne Fotos zu machen. Wer hiervon mehr sehen möchte kann mir gerne auch auf Instagram unter nicolesgoldstuecke folgen.

Zutaten für 14 kleine Pancakes

Für den Teig

2 Eier

120 g Mehl

30 g feiner Zucker

2 TL Backpulver

200 ml Buttermilch

40 ml Milch

20 g zerlassene Butter

1 Prise Salz

Für die Ahornsirup-Zimt-Butter

120 g weiche Butter

2 EL Ahornsirup

1/2 TL Zimt

Zum Rezept

  1. Butter, Ahornsirup und Zimt in eine Schüssel geben und cremig schlagen, dann beiseite stellen.
  2. Für den Teig die Eier trennen. Mehl, Zucker und Backpulver in einer Schüssel vermengen. In der Mitte eine Mulde formen, Eigelbe, Buttermilch, Milch und Butter zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und behutsam unter den Teig heben. Den Teig ca. 15 Minuten quellen lassen.
  3. Etwas Butter bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne erhitzen. Je 2-3 kleine Kellen Teig auf einmal hineingeben, die Pancakes nach ca. 2 Minuten wenden und in 1 weiteren Minute auch von der anderen Seite goldbraun backen.
  4. Ist der komplette Teig aufgebraucht, die Pancakes auf Tellern anrichten und mit Ahornsirup-Zimt-Butter servieren.

Habe es fein ihr Süßen ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s